ETHZ_INFK_0021_i

Zentrum Digitale Editionen & Editionsanalytik (ZDE)

Das Zentrum Digitale Editionen & Editionsanalytik (ZDE) ist die zentrale Koordinations- und Anlaufstelle für digitale Editionsprojekte an der UZH. Das ZDE befindet sich seit Februar 2022 im Aufbau. Der Fokus der Aufbauphase liegt auf der Stärkung der Visibilität, des Netzwerks und der Koordination. In dieser ersten Phase wird insbesondere auch der Bedarf im Bereich Editionsanalytik abgeklärt. In der zweiten Phase soll das ZDE ab 2024 in die Betriebsphase übergehen. 

 

Unsere Angebote & Dienstleistungen

Über das Zentrum

 

Digitale Editionsprojekte

    Editionsanalytik

      Archivierung im DaSCH